Marija Krsmanovic, Querflöte

Musiklehrerin

Schon früh entdeckte ich die Liebe zur Musik und durfte mit 9 Jahren beginnen, Querflöte zu lernen. Mir gefiel es so sehr, dass ich schon nach ein paar Jahren an verschiedenen Wettbewerben teilnehmen konnte und sowohl solistisch als auch mit kammermusikalischer Besetzung auftrat. Nach der Matura bin ich nach Wien gezogen und studierte dort Instrumental und Gesangs-Pädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst. So übe ich heute mein liebstes Hobby als Beruf aus. Diese Liebe zur Musik möchte ich gerne mit anderen teilen.

 

Musik hat die Kraft, wilde Ungeheuer zu beruhigen, Felsen zu erweichen, oder eine Eiche zu biegen. William Congreve

Unterrichtsort: Bei der Lehrerin im 12. Bezirk oder bei dem/der Schüler/in, falls öffentlich gut erreichbar.